evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Tübingen-Waldhäuser Ost

Schlatterhaus und Dietrich-Bonhoeffer-Haus (DBH)

Das Schlatterhaus, Österbergstr. 2, und das Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Berliner Ring 8, sind die Standorte der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) in Tübingen. Dort finden die Veranstaltungen und Angebote statt.
Außerdem leben dort insgesamt 29 Studierende in Wohngemeinschaften, die in der ESG mitarbeiten. Das DBH erreicht man mit den Buslinien 2,3,4,5,6; es liegt direkt oberhalb der Haltestelle „Ahornweg“. Wohnheimanträge können auf www.esg-tuebingen.de heruntergeladen werden. Dort befindet sich auch der aktuelle Termin für die Bewerbungsfrist.
Kontakt: Isolde Schäfer
Die Veranstaltungsräume werden - soweit möglich - gerne vermietet.
Kontakt: Helmut Dannenhauer, Schlatterhaus, hausverwaltung(at)schlatterhaus.de


Wohnheim Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Rechts: Der Eingang zum Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Neben der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche am Berliner Ring 8/2 befindet sich das Pfarrhaus mit Gemeindebüro und das Dietrich-Bonhoeffer-Haus der evangelischen Studierendengemeinde

Im Haus leben sechs Studierende in einer WG.

Für Veranstaltungen und Treffen stehen zwei Clubräume für 15 bzw. 30 Personen zur Verfügung, die auch von anderen Gruppen angemietet werden können.

Für Absprachen und Anmietung bitte das Pfarramtsbüro oder das Studentenpfarramt Nord anrufen

Siehe auch Evangelische Studierendengemeinde in Tübingen.

Wohnheim