evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Tübingen-Waldhäuser Ost

Samstag, 27. Oktober 2018, 18 Uhr in der Dietrich Bonhoeffer Kirche Berliner Ring 12 72076 Tübingen

Trio Dan

Aaron Dan, Flöte & Komposition
Theo Dan, Violine und Viola
Michael Dan, Klavier


Trio Dan auf Tournee 2018

Ein Programm zu Johann Sebastian Bachs 333. Geburtstag

PROGRAMMINFORMATION

Im März 2018 wäre Johann Sebastian Bach 333 Jahre alt geworden. Wenn er noch leben würde, wären Musiker zu tausenden gekommen, um ihm ein Ständchen zu bringen und manche Frage zu stellen. Wie man Bachs Tempi zu finden hat, wo dies oder jenes Manuskript geblieben ist. Oder ob er nicht ein Konzert für Saxophon schreiben würde.

Das Trio Dan bringt zwar nicht den leibhaftigen Bach in den Konzertsaal, den klingenden Bach dafür gleich 26 mal: der Flötist Aaron Dan hat über die Tonfolge B-A-C-H 26 Variationen von A wie Aria bis Z wie Zirkelkanon geschrieben. Diese so oft zitierte Tonfolge birgt schier unendliche Variationsmöglichkeiten! Wenn sich schon Johann Sebastian kaum der Tonfolge bedient hat, Aaron Dan hat es. Alles Gute zum Geburtstag, Mister Bach!

Die Dan-Brüder sind mit J. S. Bachs Musik aufgewachsen. Heute ist die Musik des großen Meisters in ihren Programmen am häufigsten vertreten.

Auf den seit 1996 stattfindenden Tourneen des Dan-Trios hat selten ein Werk von Bach gefehlt, 2016 brachten sie ihre eigene Bearbeitung von Bachs Goldberg-Variationen auf Tournee. Wie mag eine Aria, eine Badinerie, Elegie, Funk Groove, Mazurka oder eine Nocturne über die Tonfolge B-A-C-H klingen? Das diesjährige Programm "26xBACH zum 333. Geburtstag" ist ein neues, sehr originelles Ständchen. Mit viel Witz, Tiefsinn und Charme erklingt nach jedem Buchstaben des Alphabets ein Miniaturstück in der passenden Musikgattung. Somit wird die ungeheure Vielfalt des Größten unter den Komponistennamen zum Klingen gebracht.

Im Konzert wird ausschließlich die abendfüllende Komposition "BACHIANA" für Flöte, Violine und Klavier von Aaron Dan gespielt.


Weitere Informationen sowie das Programmheft mit Notenbeispielen gibt es auf triodan.com"