evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Tübingen-Waldhäuser Ost

Zurück Denkmal Synagogenplatz

Die Namen der 101 Tübingerinnen und Tübinger, die bei der Zerstörung der jüdischen Gemeinde vertrieben oder ermordet wurden.

VON NATIONALSOZIALISTEN
UND IHREN HELFERN
AUSGEGRENZT GEDEMÜTIGT
ENTRECHTET
BERAUBT
VERTRIEBEN
ERMORDET


GEFLOHEN
1931-1935

HELMUT ERLANGER
WALTER ERLANGER
WALTER HIRSCH
ROSA KAPPENMACHER
THERESE KAPPENMACHER
JULIUS KATZ
WILMA KATZ
GUSTAV LION
ELSE LION
INGE LION
HUGO LÖWENSTEIN
PAULINE LÖWENSTEIN
RUTH LÖWENSTEIN
WALTER LÖWENSTEIN
EDITH MARX
EGON MARX
LUDWIG MARX
PAULA MARX
ALBERT WEIL
FANNY WEIL
FRIDA WEIL
GEORG WEIL
HERMANN WEIL
INGEBORG WEIL
LUISE WEIL
PAULA WEIL
SIEGMUND WEIL
ALFRED WOCHENMARK
HANS-JULIUS ZYDOWER

GEFLOHEN
1936-1940

HELMUT ARNOLD
MARGARETE ARNOLD
RUTH ARNOLD
ADOLPH BERNHEIM
DORIS BERNHEIM
HANNA BERNHEIM
HANS BERNHEIM
FANNY ERLANGER
MARTIN ERLANGER
ELLEN HAYUM
HEINZ HAYUM
HERMINE HAYUM
JULIUS HAYUM
RENATE HAYUM
SIMON HAYUM
JOHANNA HILB
JOHANNA HIRSCH
LEOPOLD HIRSCH
JOHANNA KATZ
EDITH KOPPEL
MARGARETE KOPPEL
ELFRIEDE LÖWENSTEIN
EMIL LÖWENSTEIN
KAROLINE LÖWENSTEIN
SIEGFRIED LÖWENSTEIN
WALTER LÖWENSTEIN
ERNA MARX
IRMA MARX
LOTHAR MARX
DOROTHEE OPPENHEIM
GERTRUD OPPENHEIM
HEINZ OPPENHEIM
JAKOB OPPENHEIM
KAROLINE OPPENHEIM
SELMA POLLAK
HERTA SCHÄFER
LISELOTTE SCHÄFER
LORE SILBERMANN
LISELOTTE SPIRO
KURT TICHAUER
ARNOLD WOCHENMARK
EUGENIE ZIVI
JOSEF ZIVI
RUTH ZIVI

IN DEN TOD GETRIEBEN,
DEPORTIERT UND ERMORDET
1939-1944

ILSE BLOCH, AUSCHWITZ
ADOLF DESSAUER, TÜBINGEN
ANNE ERLANGER, THERESIENSTADT
FRITZ ERLANGER, RIGA
ERICH HIRSCH, RIGA
PAULA HIRSCH, RIGA
ERNESTINE LEVI, RIGA
MAX LÖWENSTEIN, THERESIENSTADT
SOPHIE LÖWENSTEIN, AUSCHWITZ
BLANDA MARX, AUSCHWITZ
MARGA MARX, RIGA
RUTH MARX, RIGA
MINA MAYER, THERESIENSTADT
ALBERT PAGEL, AUSCHWITZ
CHARLOTTE PAGEL, AUSCHWITZ
PHILIPPINE REINAUER, AUSCHWITZ
SOFIE REINAUER, HEGGBACH
ALBERT SCHÄFER, TÜBINGEN
SELMA SCHÄFER, RIGA
EDWIN SPIRO, AUSCHWITZ
ELFRIEDE SPIRO, AUSCHWITZ
HANS SPIRO, AUSCHWITZ
SOFIE WEIL, THERESIENSTADT
KLARA WALLENSTEINER, TÜBINGEN
BELLA WOCHENMARK, AUSCHWITZ
JOSEF WOCHENMARK, STUTTGART

IN THERESIENSTADT BEFREIT
MAI 1945

VICTOR MARX
PAULINE POLLAK