evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Tübingen-Waldhäuser Ost

Unsere Kirchengemeinde ist Partner des

Stadtteiltreff Waldhäuser Ost Tübingen e. V.

Berliner Ring 20 72076 Tübingen im Einkaufszentrum  
Logo Stadtteiltreff

Kaffee trinken... Freunde treffen... Zeitung lesen... Pause machen...

Und viele Angebote ...

↑Monatsplan des Stadtteiltreffs 

Öffnungszeiten des Stadtteilcafés:

Montag bis Freitag
jeweils von 15.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag auch 9.30 - 12.00 Uhr
Kontakt: Sylvia Takács, Tel.: 640520

Der Stadtteiltreff WHO wird jeden Freitag von der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde gestaltet.

Reparieren statt wegwerfen

Wenn etwas kaputt geht, neigt man oft dazu, den defekten Gegenstand wegzuwerfen und durch eine Neuanschaffung zu ersetzen. Dabei lässt sich so vieles recht einfach reparieren. Weiterlesen ...
Nachbarschaftshilfe im Stadtteiltreffe Mo 9-11 Mi 16.30-18.30

Nachbarschaftshilfe WHO

- Unterstiitzung im Al!tag
- Kinderbetreuung
- Demenzbetreuung
- Mitarbeit

Kostenlose Beratung:
Mo. 9.00-11.00 und Mi. 16.30-18.30 im Stadtteiltreff WHO, Berliner Ring 20
www.tuefa-tuebingen.de E-Mail: who(at)tuefa-tuebingen.de Telefon: 07071/2565888

Mit freundlicher Untersttitzung der Stadwerke Tübingen und CureVac AG


Auszug aus dem Programm des Stadtteiltreffs

Das ausführliche Monatsprogramm finden Sie auf der Homepage des Stadtteiltreffs

Freitag, 28. Sept. 15.30 -17.00 Uhr
Kritisieren ohne zu verletzen - geht das?
Gespräch mit Angelika Volkmann
Freitag, 5. Oktober 15:30 - 17:00 Uhr
Offener Kaffeetreff mit Urlaubsgeschichten mit Sylvia Takács
Freitag, 19. Oktober, 17:00 - 18:30 Uhr Sojaproduktion und die Folgen.
Dokumentarfilm mit Einladung zum anschließenden Gespräch mit Johannes Bleek
Dienstag, 23. Oktober, 18:00 - 19:00 Uhr
Offener Gesprächskreis zur Sozialen Stadt mit Anne Kreim
Freitag, 26. Oktober, 15:30 - 17:00 Uhr
Die Kunst „nein“ zu sagen.
Gespräch mit Angelika Volkmann
Freitag, 2.11. um 16 Uhr
Herbst- und Winter in den amerikanischen Nationalparks
Rüdiger Deyle: eine Finissage zu seinen Bildern im Stadtteiltreff
Diavortrag und Finissage mit Rüdiger Deyle
Kommentieren